Simone, 28, Trier

Ich bin eine junge Singlemutter mit ein paar Kilos mehr auf den Rippen. Ich bin eben richtig weiblich und als Solomami hat man auch kaum Zeit für Sport um die Extrakilos die durch die Geburt dazugekommen sind wieder abzutrainieren. Finde mich aber dennoch sexy. Es muss halt auch weibliche Frauen mit runden Formen geben, und die habe ich. Vor allem mein riesiger runder Hintern ist echt der Hingucker. Da kann kann manche dunkelhäutige Schönheit noch neidisch werden. Auf meinen Pobacken kann man ein Glas abstellen. Man kann aber auch noch ganz andere, schönere Dinge damit machen.

Aus Zeitersparnis, denn Zeit ist etwas was ich überhaupt nicht habe, teste ich nun eben mal aus, ob ich hier private Sexkontakte aus meiner Gegend finde.
Keine Ahnung, ob das eine Gute Idee ist, aber in meiner Situation probiert man alles aus um mal wieder etwas aufregendes zu erleben. Und ja ich hatte auch echt schon eine Zeit lang keinen Sex mehr und hätte da schon mal wieder etwas Sexbedarf.
Ich bin aber keine dicke Nutte, die sich sofort von jedem poppen lässt.
Ein gutes Gefühl sollte ich schon bei der ganzen Sache haben, denn ich habe ja auch Verantwortung für meine Kleine. Deswegen bin ich vorsichtig und möchte meinem Kind auch erhalten bleiben. Wer seinen echten Namen, Festnetznummer und Adresse nicht rausrücken möchte, kommt für mich unseriös rüber und landet sofort auf meiner Blacklist.

Ich will hier sexuellen Spaß haben und kein Selbstmordkommando.

Medien von Simone:

private Sexkontakte Trier

fette Sexkontakte

Gratis Anmelden und alles sehen